Wir, die Kritischen Medizinstudierenden Bern sind eine Gruppe, die unser Studium, die Medizin und deren Platz in der Gesellschaft kritisch hinterfragen.

Wir bieten eine Plattform für Diskussionen, Selbstreflexion und Austausch weiterführender Informationen.

Wir setzen uns für die Verbesserung der Lehre, für bessere Arbeitsbedingungen, für Gleichberechtigung, gegen Hierarchien und für eine menschliche Medizin ein.